Update: Support für Apple-Mobilgeräte

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Organisation, Technik

Da ein Großteil meiner Website-Besucher anscheinend Apple-Nutzer sind (Seufz) habe ich mich dazu entschlossen, den Support für Apples Mobil-Geräte etwas auszubauen und etwas zu experimentieren.

Ausgebauter Support

Circa die Hälfte meines Traffics sieht so aus:

Diese Anfragen werden generiert, wenn von einem Apple-Gerät aus versucht wird, auf ein Icon meines Blogs zuzugreifen. Mein Blog stellt jedoch keines dieser Icons bereit... bis jetzt! Ab sofort sind nach den Apple-Human-Interface-Guidlines konfigurierte Icons abrufbar. Konkret bedeutet das, dass alle, die auf einem Apple-Gerät ein Desktop-Icon meines Blogs erstellen, anstatt eines hässlichen Platzhalters ein Icon mit meinem hässlichen Paint-Logo haben sollten. Paint for the win!

Allerdings ist dies mein erster Versuch in dieser Richtung, eventuell sind mir also Fehler unterlaufen... Deshalb brauche ich eure Unterstützung! Ich bin stolzer Android-Nutzer, deshalb kann ich die Änderungen nicht selbst testen! Sollte sich bei euch nichts geändert haben, oder irgendetwas schrecklich schief gelaufen sein: Bitte gebt mir Bescheid! Am besten erklärt ihr mir, welches Gerät ihr benutzt habt, und was genau falschläuft! Im Voraus schon mal vielen Dank!

Ich bin Dr. Frankenstein...

Die zweite Änderung betrifft ebenfalls nur Apple-Nutzer: Ich habe testweise den Meta-Tag apple-mobile-web-app-capable aktiviert. Das bedeutet, dass Nutzer, die meinen Blog auf Safari nutzen, dass Safari Overlay nicht mehr sehen (sollten). Diese Änderung ist, wie gesagt, experimentell. Anders als die Icon-Unterstützung ist das hier nichts technisches, sondern letztlich rein ästhetisch. Ich halte meinen Blog für Mobil-Freundlich genug, dass auch ohne Safari-Interface eine Nutzung möglich ist. Falls ihr das anders seht, Navigationsprobleme habt, oder ihr das vorherige Design besser fandet... Bitte gebt mir Bescheid! Auch diese Änderung kann ich nicht selbst testen! Wenn mehreren Nutzern diese Änderung nicht gefällt, werde ich schnellstmöglich zum vorherigen Aufbau zurückkehren.

Das wars auch schon!

Danke, dass ihr euch unfreiwillig als Versuchskaninchen zur Verfügung stellt. Vielleicht habe ich gerade Mist gebaut und meine Nutzerbasis halbiert (von 8 auf 4), aber ohne Fehler kein Fortschritt. Falls ihr mir Screenshots von euren Problemen schicken wollt, könnt ihr mir auch direkt schreiben: info@linusafari.com. Viel Spaß beim Testen!

Schalom Welt!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Organisation

Das ist er also endlich, mein Blog. Hier auf linusafari.com möchte ich über alles schreiben, was mir so in den Sinn kommt, während ich durch die Welt laufe (Fotos gibt´s natürlich auch).

Ein naheliegendes, erstes Thema ist für mich natürlich mein Auslandsjahr in Israel. Ich werde ein Jahr lang in Haifa leben und arbeiten, und möchte gerne meine Erfahrungen und Erlebnisse festhalten und veröffentlichen. Dieser Blog wird jedoch darüber hinaus gehen. Mit der Zeit möchte ich auch meine Gedanken zu anderen Themen hier unterbringen, beispielsweise Gedanken zu gelesenen Texten, oder technische Experimente. Hoffentlich klappt alles so wie ich mir es vorstelle!

Hiermit ist dieser Blog also offiziel geboren und getauft. In guter alter Tradition sollten die ersten Worte ein "Schalom Welt!" sein (Wer schon mal eine Programmiersprache gelernt hat, versteht worum es geht).

Ich hoffe, dass dieser Blog zu etwas schönem und informativem für alle Besucher wird, und dass ihr alle am lesen soviel Spaß habt wie ich am schreiben.

Mach´s gut, Linusafari!

Und euch, meinen Lesern, viel Spaß.