Freunde und andere Perspektiven

Ich bin nicht der einzige, der ein Auslandsjahr macht. Auf dem DRK-Vorbereitungsseminar in Teterow habe ich meine Mit-Freiwilligen kennengelernt, und - hurra! - viele haben ebenfalls einen Blog gestartet! Wer Interesse an anderen Erlebnissen und Perspektiven auf einen Freiwilligeneinsatz hat, dem kann ich die folgenden Blogs wärmstens empfehlen.

Isramel

Melanie hat einen noch cooleren Blognamen als ich gefunden, und hat einen fantastisch emotionalen Schreibstil. Außerdem ist sie wie ich in Haifa (allerdings in einer anderen Einsatzstelle), unsere Blogs ergänzen sich also fast perfekt.

Min lille eventyr

Lisa ist bereits Anfang August nach Dänemark gefahren, um dort in einem Internat ihren Einsatz anzutreten. Dementsprechend hat ihr wunderbarer Blog schon ein paar mehr Beiträge als meiner. Für ein FSJ muss es nicht immer direkt der nahe Osten sein, und Lisas lille eventyr (kleines Abenteuer) macht sehr deutlich, dass Dänemark mindestens genauso spannend ist wie Israel.

Der Blickwinkel zählt

Ich hoffe, Lesefans und andere Interessierte haben viel Spaß mit unseren Blogs, insbesondere durch unsere ganz unterschiedlichen Perspektiven auf "die Sache".